Wofür stehen wir ?

Die Kreativen der ersten Veranstaltung
Photo: A.Rumpf

„Plattform für Freischaffende zu sein“,

Erweiterung des kulturellen und wirtschaftlichen Angebotes über die Gemeindegrenzen.

Der Einfachheit wegen richtet sich die in unseren Texten verwendete Anrede (mask.)  sowohl an Damen als auch Herren. Wir bitten um Verständnis!

 

Unser Verein wurde aus der Idee gegründet, freischaffenden Hobby-Künstlern ("Hobby" stellt hierbei KEIN Qualitätskriterium dar!) die Möglich- keit zu bieten, ihre Werke zu präsen-tieren. Ob zum ersten Mal oder bei bereits gemachten Erfahrungen auf herkömmlichen Plätzen, finden unsere Besucher und Aussteller in den Räumlichkeiten der Tischlerei Marianne Fuchs ein besonderes Ambiente. Wie in unserem Vereinsnamen wieder gegeben ( "In der Tischlerei"), ergänzt sich die Kreativität der Austeller mit der "gelebten Werkstatt", die nur für die Zeit der Veranstaltungen ruht.

Die "gesicherten" Werkstattmaschinen dienen so auch als "Ausstellungsfläche" und verleihen den besonderen Reiz, den unsere Besucher sehr schätzen.

Das Wohnstudio der Tischlermeisterin Marianne Fuchs rundet den Kreis der Aussteller kongenial ab.

Dieser Raum, in dem sonst das  Tischlerhandwerk ausgeübt wird, füllt sich mit der Kreativität der Aussteller und deren liebevoll gefertigten "Werkstücke" der anderen Art.

 

Dieser Gedanke und eine "Plattform für Freischaffende" zu sein veranlasste uns, den Verein zu gründen.

 

Unter der  ZVR Zahl 638013250 sind wir als Verein in der BH DL eingetragen. Als Obmann wurde Volker R. Weiss, als Kassier Frau Ursula Seidler und als Schriftführer Frau Marianne Fuchs in den Vorstand gewählt. Der Verein nahm 2015 seine Tätigkeit auf. Wie bei jedem Verein ist die anfallende  Arbeit fast grenzenlos, daher unser Dank an ALLE bisherigen HELFER. Wenn Sie Interesse haben, uns als Helfer zur Seite zu stehen....bitte melden Sie sich. Ob bei den Veranstaltungen zur Besucherbetreuung, Kekse backen im Vereinsraum, Auf- und Abbau, Bewerbung diverser Arten..und..und.